reflections

Über

Hallöchen Ich heiße Julie, bin 18 Jahre alt und seit 3 Jahren pro ana. Ich habe diesen Blog mit meinen "twins" Erstellt. Wir sind pro ana und wollen dich hier unsere Geschichte erzählen und unseren weg und unser Ziel mit "Gleichgesinnten" teilen. Wir hoffen, dass euch unser Blog gefällt. Viel Spaß beim lesen Für die Inhalte des Blogs übernehmen wir keine Haftung. Minderjährige sind aufgefordert den Blog zu verlassen. Gleiches gilt für solche, die mit den Begriffen "ana" und "mia" nichts anfangen können.

Alter: 22
 


Werbung




Blog

Ich habe Hunger..... Und ich fühle mich stark obwohl mein Körper so schwach geworden ist.... Man was soll man da machen wenn sogar powekafee nicht hilft.... Vielleicht habe ich meine Grenze erreicht. Grenzen sind aber dafür gemacht, dass man sie überschreitet. Es wird schon. Hierfür habe ich doch gekämpft. Aber ist es das was ich wollte?! Diese Zweifel.. Eigentlich darf man die nicht zulassen.

1.12.13 22:40, kommentieren

Ich frage mich ob dieser Kampf irgendwann enden wird.... Hungern, essen, hungern, essen..... Gibt es ein Ende? Einen Stillstand, den Punkt den man erreicht und sagt" so ich lass es gut sein" Es ist doch ein Kampf auch wenn ich es mir nie eingestehen wollte. Er beginnt jeden Tag erneut. Es ist erbarmungslos, hält mich gefesselt. Gewinnen kann ich nicht, verlieren kann ich nicht. Einfach der Kampf um des Kampfeswillen. Tag für Tag.

1.12.13 22:27, kommentieren



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung